Osterdeko

Hallo liebe Bastelfreunde,

heute zeige ich Euch ein erstes Osterprojekt. Es ist noch einige Zeit bis Ostern, aber man kann ja nie früh genug beginnen ;o).

Am Samstag hat sich meine Bastelpartygastgeberin Osterprojekte gewünscht und so habe ich fleißig gewerkelt…

Beginnen möchte ich mit einer kleinen Osterdekoration, die entweder in einem Gesteck, einer Schale oder hängend in einem Stauss untergebracht werden kann.

Hierfür habe ich als Basis einige schöne Federn ausgewählt, von denen ich eine mit dem Gruß „Frohe Ostern“ bestempelt habe. Verwendet habe ich das Stempelset „Labeler Alphabet“ und das Memento Stempelkissen. Die Farbe ist sofort trocken und es ist überhaupt keine Thema gewesen.

Zur Verzierung habe ich die Libelle aus dem aktuellen Frühjahrs- und Sommerkatalog und das Glitzerpapier Kirschblüte gewählt. Ein paar Pailletten runden das Projekt ab.

Auch hier sind der Fantasie keinen Grenzen gesetzt…

Viele Grüße,

Eure Antje.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.